Vespa 50 N was für ein Gemisch tanken?

Beitragvon MBX Driver » 07.04.2011 16:13

hey Leute,
welches gemisch braucht eigentlich ne Vespa 50 N? was wird n da empfohlen??
gruß
MBX Driver
 
Beiträge: 106
Registriert: 14.11.2007
Fahrzeug(e): Honda MBX 50
Postleitzahl: 89561
 

Beitragvon KTM-rider » 09.04.2011 09:04

Hallo,
ich denke mal, dass die ein 1:50 Gemisch braucht.
Wenn das falsch sein sollte bitte verbessern..=)

luke
KTM-rider
 
Beiträge: 28
Registriert: 16.03.2011
Fahrzeug(e): KTM SM 25, Piaggio Ciao, Simson s50N

Beitragvon 1979-KTM-MSS-50 » 20.04.2011 18:49

Nimm besser 1:25.

Die Mischung 1:50 ist meines Erachtens nach zu dünn. Das Risiko das der Kolben nen Fresser bekommt ist bei so ner Mischung relativ hoch
Schaden kann dir 1:25 nicht.
Nur original ist Geil.

KTM INFECTED

"Sobald du dich niedersetzt um eine heiße Tasse Kaffee zu trinken, wird der Chef etwas von dir verlangen, was solange dauert, bis der Kaffee kalt ist."
Benutzeravatar
1979-KTM-MSS-50
 
Beiträge: 942
Bilder: 10
Registriert: 24.03.2011
Fahrzeug(e): KTM MSS 50 Super B / KTM MLS 50 / KTM Bora 50 / Hercules Supra 4 Enduro
Postleitzahl: 88131

Beitragvon MBX Driver » 27.04.2011 11:58

oke alles klar!
Danke!!!
MBX Driver
 
Beiträge: 106
Registriert: 14.11.2007
Fahrzeug(e): Honda MBX 50
Postleitzahl: 89561

Beitragvon 75erGTS » 23.10.2011 19:34

Original sind das 1:50!!!
75erGTS
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.10.2011
Fahrzeug(e): Zündapp,Vespa,Garelli
Postleitzahl: 55116

Beitragvon Fuffipilot » 23.10.2011 20:42

75erGTS hat geschrieben:Original sind das 1:50!!!


Jupp
Beste Grüße
Benutzeravatar
Fuffipilot
 
Beiträge: 618
Bilder: 2
Registriert: 22.05.2009
Postleitzahl: 65929

Beitragvon chan_nightkay » 25.03.2012 14:20

Also ich finde 1:25 is vtl ein bisschen viel.
Meine Vespa V50 Spezial braucht nach ABE 1:40 Gemisch.
Bin jedoch auch schon ein Jahr mit 1:50 gefahren und hatte keinen Kolbenfresser
oder irgendwelche starken Abnutzungsspuren am Kolben oder der Lauffläche.
Benutzeravatar
chan_nightkay
 
Beiträge: 25
Registriert: 24.03.2012
Plz/Ort: 91083
Fahrzeug(e): Hercules L 50, Vespa V50 spezial

Beitragvon Fuffipilot » 25.03.2012 16:02

Meine hat fast ihre 200000 Km. runter,erster Zylinder,
immer mit 1:50
ich fahre allerdinge den hartmetallbeschichteten
Vollaluzylinder der Vespa 50 HP
http://website.lineone.net/~smallframes/50hpguide.htm
Beste Grüße
Benutzeravatar
Fuffipilot
 
Beiträge: 618
Bilder: 2
Registriert: 22.05.2009
Postleitzahl: 65929

Beitragvon chan_nightkay » 25.03.2012 16:37

200.000km is echt lang.
Ich weiß nicht wie lang meine mit 1:50 gefahren ist und obs noch der erste Zylinder war, da ich jetzt einen neuen gekauft hab.
Aber der Unterschied zwischen 1:50 und 1:40 ist ja auch nicht so gewaltig.
Benutzeravatar
chan_nightkay
 
Beiträge: 25
Registriert: 24.03.2012
Plz/Ort: 91083
Fahrzeug(e): Hercules L 50, Vespa V50 spezial

Beitragvon Fuffipilot » 25.03.2012 16:48

Kannst nicht vergleichen
so ein Vollaluzylinder ist was,das geht nie putt

http://www.down-and-forward.de/zylinder50.html

Bei mir is halt so,ich hab nie ein Auto gahabt
bin ab meinem 15-ten Lebensjahr nur mit sowas rumgehuscht
da brauch ich schon das Allerbeste.
Beste Grüße
Benutzeravatar
Fuffipilot
 
Beiträge: 618
Bilder: 2
Registriert: 22.05.2009
Postleitzahl: 65929
 

Zurück zu Piaggio/Vespa

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum