Brauche bitte Hilfe Piaggio Sfera Typ C1

Beitragvon Tomtom111 » 27.08.2020 13:11

Hallo liebe Rollerfahrer,
Ich habe mir einen Piaggio Sfera Typ C1 Gekauft.
Bei der Probefahrt war alles ok.
Als ich ihn abgeholt habe bin ich ca.5 km gefahren als das Problem auftrat.
Ich habe an der Ampel gestanden und wollte losfahren , in diesem Moment wo ich Gas
gegeben habe Ruckte der Roller Die drehzahl ist nicht hoch gegangen das hörte sich an
als wollte er absaufen.Zeitgleich hatte ich das gefühl das die Kuplung nicht greift
so als greift ,Greift nicht usw.Ich habe dann mit den Füßen mitgeholfen
und nach ein paar sec. ist der Roller wieder normal gefahren.Das hat sich öfters
wiederholt aber nicht an jeder Ampel.Ab und zu lief er normal.Ich habe den Roller dann
einen Tag stehen lassen und bin heute gefahren viel kurzstrecke.Er ist sofort Angesprungen
und ist im stand super gelaufen.Ich habe bemerkt wenn ich langsam Gas gebe beim Anfahren
gehts gut gebe ich beim anfahren z.b halb Gas würkt er das ab und nimmt es nicht an
ich muss also wieder das gas wegnehmen.Er geht aber nicht aus.Ansonsten fährt er super.
Jetzt habe ich aber Angst weitere Strecken zu Fahren.
Habt ihr vielleicht eine Idee was die Ursache des Problems sein kann?
Sorry besser kann ich es nicht Beschreiben.
Tomtom111
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.08.2020
Postleitzahl: 60435
 

Zurück zu Piaggio/Vespa

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum