Piaggio Ciao Mix aus NL

Beitragvon Oldiemoped » 10.06.2019 08:19

Hallo an die Moped Experten unter Euch,

ich habe mir diese Ciao Mix gekauft. Die ist vor dem Kauf als 45 km/h Gefährt angemeldet gewesen. Hat nicht gezogen und fuhr keine Höchstgeschwindigkeit, der Motor fing an zu stottern.

Dazu habe ich zwei Vergaser geschenkt bekommen. Einmal einen 12/10er und einen bearbeiteten 12/7er, der noch ein gutes Stück mehr Luft rein lässt als der 12/10er. Habe jetzt alle Teile vom Luftfilter gereinigt und den Vergaser gegen den aufgefeilten getauscht mit einer 50er Düse, weil da seltsamerweise ein 12/7 er mit 50er drauf war (sind eigentlich für 25 km/h Mofas).

Danach lief das Moped GPS gemessene 39 km/h. Außerdem werde ich noch die Reifen tauschen, vor allem der Hintere ist so schief aufgezogen worden, dass das Rad eiert.

Kennt jemand die Ciao Mix als Moped und nicht als Mofa und weiß, wie schnell die fahren sollte? Und was kann ich optimieren, damit sie 50 km/h fährt? Vielleicht weiß auch einer, welcher Vergaser mit welcher Düse beim Moped Original ist? Der Halter schickt mir nach der Abmeldung die Zulassungsbescheinigung, die in NL eine Plastikkarte mit allen Fahrzeugdaten drauf ist.

Kann ich damit einfach zur Versicherung spazieren und mir das Ding versichern lassen? Brauche ich unbedingt dafür eine deutsche ABE? Weil NL ist ja auch EU... Muss ich vielleicht sogar zum TÜV eine Einzelabnahme machen und dann eine deutsche ABE holen?Danke im Voraus.
4DADC5C4-467C-45AA-A602-AEC010D23A51.jpeg
4DADC5C4-467C-45AA-A602-AEC010D23A51.jpeg (3.54 MiB) 163-mal betrachtet

4DADC5C4-467C-45AA-A602-AEC010D23A51.jpeg
4DADC5C4-467C-45AA-A602-AEC010D23A51.jpeg (3.54 MiB) 163-mal betrachtet
Dateianhänge
47265BEB-C994-4E0C-9F4B-B8130A791712.jpeg
47265BEB-C994-4E0C-9F4B-B8130A791712.jpeg (1.91 MiB) 163-mal betrachtet
Oldiemoped
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.06.2019
Fahrzeug(e): Piaggio Ciao Mix

Beitragvon ingolino » 10.06.2019 10:55

Hallo, ich habe zeitweise in NL gewohnt und fuhr auch diverse Ciaos und SI`s aber die hatten alle einen 13/13er wenn ich mich nicht irre. Dazu gehört aber auch der passende Luftfilter. Das kommt aber auch auf dem Durchmesser vom Ansaugstutzen an ,wenn der nur 10mm hat dann nützt ein 13er Vergaser natürlich gar nix.
Die Mopedversion sollte schon 45-50 packen. Ist denn ein Mopedauspuff verbaut? Der 25er Auspuff/Krümmer drosselt den Motor nämlich extrem. Das Hinterradgetriebe in der NL/Mopedversion ist auch länger übersetzt,allerdings gibts in NL ja auch die Snoorfietsvariante (25km/h) die im Prinzip gleich wie unsere 25er Mofas sind. Versichern lassen ist kein Problem . Mache ich immer online bei der WGV ,da brauchste nur die Daten eintragen und du bekommst das Schild zugeschickt, auch ohne ABE. Ob du streng genommen eine Einzelabnahme machen müsstest, kann ich dir echt nicht sagen. Versichert bis du aber dann aber auf jeden Fall.
Was mir aber auffällt, ist das sich an den NL Mopeds immer ein Gelbes Schildchen vorne auf dem Schuztblech befindet oder aber gelbe Aufkleber .Bei den 25ern ist das Schild B.z.w. der Aufkleber Orange. Bei deinem sehe ich keins von Beiden.
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 296
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51
Postleitzahl: 52538

Beitragvon Oldiemoped » 10.06.2019 14:31

Hallo und erstmal vielen Dank für die Antwort!

Das mit dem Ansaugstutzen gucke ich noch mal genau an. Vielleicht montiere ich dann einfach den 13/13er Vergaser wenn’s passt. Es wäre super toll, wenn du noch die passende Düse wüsstest! Ist momentan die 50er drin.

Den Auspuff überprüfe ich dann auch noch mal, oder mach direkt einen neuen dran. Der alte ist eh am rosten.

Falls das Moped mit den neuen Reifen immer noch 39 km/h GPS gemessen (Tacho 50) fährt, dann bau ich den 13-13 Gaser ein und einen neuen Mopedauspuff. Und falls das nichts gebracht hat, dann das Hinterradgetriebe.
Oldiemoped
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.06.2019
Fahrzeug(e): Piaggio Ciao Mix

Beitragvon ingolino » 10.06.2019 15:57

Also mir ist grade doch eingefallen das auf der SI damals tatsächlich auch ein 12/7er drauf war. Denke aber auch das der 12/10 gehen müsste.50er Düse könnte passen.Ist der Luftfilter komplett original? . Den 13er brauchste nicht wirklich ,das ging glaube eher richtung Tuning. Sry ,ist alles schon ewig her .Am ehesten solltest du vielleicht feststellen was du für einen Auspuff hast. Mach doch mal ein Foto. So das man den Krümmer gut sieht.
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 296
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51
Postleitzahl: 52538

Beitragvon Oldiemoped » 10.06.2019 21:51

AA0F2821-E17E-4E85-BDE7-44B61C79D6A2.jpeg
AA0F2821-E17E-4E85-BDE7-44B61C79D6A2.jpeg (1.29 MiB) 113-mal betrachtet
2F5BDA87-504E-4A8A-8073-6031F8D2A262.jpeg
2F5BDA87-504E-4A8A-8073-6031F8D2A262.jpeg (4.55 MiB) 114-mal betrachtet
Okay, dann lasse ich den aufgefeilten 12/7er drauf. Der Luftfilter ist leider nicht Original, sondern ein “offener” von Malossi. Ist auch ein Kasten, aber mit viel größeren Lufteinlässen als der originale, der ja nur drei Löcher hat.

-- 10.06.2019 21:52 --

AA0F2821-E17E-4E85-BDE7-44B61C79D6A2.jpeg
AA0F2821-E17E-4E85-BDE7-44B61C79D6A2.jpeg (1.29 MiB) 113-mal betrachtet


-- 10.06.2019 22:02 --

Außerdem ist mir aufgefallen, dass auf der linken Seite die Plastikabdeckung hinten eine sehr große Wölbung hat. Siehe Foto. Darunter sitzt aber nur eine “normale” Rolle, über die der Riemen läuft. Da wäre Platz für etwas viel viel dickeres. Sitzt da vielleicht das besagte Hinterradgetriebe? An der vorderen Rolle für den Riemen sitzt auch eine dicke Fliehkraftkupplung, die perfekt unter die Abdeckung passt.
AA0F2821-E17E-4E85-BDE7-44B61C79D6A2.jpeg
AA0F2821-E17E-4E85-BDE7-44B61C79D6A2.jpeg (1.29 MiB) 113-mal betrachtet
Dateianhänge
F6A5DA5D-0309-4CCA-9AA5-F70B02EE5A65.jpeg
F6A5DA5D-0309-4CCA-9AA5-F70B02EE5A65.jpeg (3.84 MiB) 114-mal betrachtet
511FCE8F-6759-4A9B-B8AB-D2D9292CE7AF.jpeg
511FCE8F-6759-4A9B-B8AB-D2D9292CE7AF.jpeg (4.55 MiB) 114-mal betrachtet
Oldiemoped
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.06.2019
Fahrzeug(e): Piaggio Ciao Mix

Beitragvon Oldiemoped » 11.06.2019 15:24

Also durch Nachfrage bei einem Piaggio Händler weiß ich nun, dass der 12/12 Vergaser beim Moped Standard ist. Mit der Düse muss ich mal gucken.
Oldiemoped
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.06.2019
Fahrzeug(e): Piaggio Ciao Mix

Beitragvon ingolino » 12.06.2019 07:09

Also der Auspuff müsste für Moped sein. Das mit dem Knubbel habe ich mich auch immer gefragt weil meine hatten das noch nicht. Dachte immer das da auch so ne art Variomatik drin wäre ,ähnlich wie beim Roller. Wundert mich nun auch das da nur ne Scheibe hinter ist. Vielleicht mal umgebaut worden ?! Das Getriebe sitzt mittig im Hinterrad, quasi hinter der Keilriemenscheibe.

-- 12.06.2019 10:29 --

Würde mir aber auch nen 12/12er besorgen. 12/7 müsste ja dann 12mm Luftansaugseite und 7mm richtung ASS sein und 7mm ist verdammt wenig.
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 296
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Aprilia SR 50 Replika , Simson S51
Postleitzahl: 52538
 

Zurück zu Piaggio/Vespa

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum