Piaggio TPH - fehlender Schlauch?!

Beitragvon o.mie » 24.02.2019 12:29

:twisted:
TPH 2.jpg
TPH 2.jpg (3.04 MiB) 345-mal betrachtet
Hallo zusammen,

meine Piaggio TPH (geschenkt bekommen) springt leider nicht an.
Ich habe den Verdacht, dass ein Schlauch fehlt (s. Bilder). Im Netz habe ich hierzu nichts gefunden...

Hat jemand Ahnung, ob hier ein Schlauch fehlt und wie er ggf. verbunden werden müsste?

Ich bin am verzweifeln!
Dateianhänge
Stecker TPH.jpg
Stecker TPH.jpg (1.11 MiB) 345-mal betrachtet
o.mie
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.02.2019
Fahrzeug(e): Piaggip TPH 50 Bj.2003
 

Beitragvon Gikauf » 24.02.2019 19:26

Dein linker Kringel ist die Abgasrückführung, der Sollte an den Auspuff. Die Probleme sind ein neuer Auspuff dafür kostet mehr als der Roller Wert ist und schmiert Dir im Motor alles zu, das zu Reinigen Kostet 2 - 3 Stunden Arbeitszeit. Die Öffnung muß Verschlossen werden sonst bekommt er falsche Luft und Läuft nicht.

Die 2. Öffnung dient nur zum Entwässern vom Vergaser und ist nur ein Stück Schlauch das oben drauf liegt Offen.
Benutzeravatar
Gikauf
 
Beiträge: 381
Registriert: 07.01.2016
Plz/Ort: 63796 Kahl a Main
Fahrzeug(e): Kymco ZX Super Fever, Vespa PK
Postleitzahl: 63796

Zurück zu Piaggio/Vespa

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste