Neuer Liberty iget 50 4T

Beitragvon Pangit » 30.09.2019 16:32

Hallo, ich bin neu hier und habe Fragen :D
Habe am Samstag einen neuen Liberty gekauft. Mir ist aufgefallen, dass am Gaszug ein Stück Leerlauf ist. Will damit sagen, man muss erst ein Stück drehen,bevor er Gas annimmt. Ist das normal? Laufen tut er laut Tacho stolze 50 bei 75KG Körpermasse. Auch ist beim Anlassen ein leichtes Rasseln zu hören.
Die Sitzbank kommt mir ebenfalls etwas hart vor. Nach den 20KM Heimweg tat mir schon etwas der Hintern weh.

Ausserdem: Wie ist das mit der Drossel? Rausmachen und er läuft etwa 5Km/h schneller? Garantie wäre dann futsch? Und Drossel wieder reinbauen bevor man in die Werkstatt fährt? Erwischt werden... was blüht? Kenn mich da nicht aus, aber 60Km/h hätte ich schon gern

Das wär´s mal für´s Erste, freue mich auf eure Antworten

Pangit :psycho: :psycho: :psycho:
Pangit
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.09.2019
Fahrzeug(e): Piaggio Liberty iget 50 4T

Beitragvon daves » 30.09.2019 18:52

Ja ist normal, Gas Griff muss etwas Spielraum haben.
Die neuen Einspritzer Motoren haben keine Drossel.
Dein Motor hat keine Vario Drossel mehr drin und keine CDI.
Ist alles Computer gesteuert.
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1887
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Mao » 05.10.2019 04:14

Neues Mitglied sucht Tabelle Anzugsdrehmomente für Piaggio Liberty 50 ccm 4 T Einspritzer

-- 05.10.2019 04:16 --

Piaggio Liberty 50 ccm 4 T 3V Anzugsdrehmomente gesucht
Mao
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.10.2019
Fahrzeug(e): Piaggio Linerty
Postleitzahl: 65428

Zurück zu Piaggio/Vespa

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste