Seite 1 von 1

Brauche Hilfe!

BeitragVerfasst: 20.08.2011 12:05
von speedy2lc
guten morgen!
hab folgendes problem. mein roller ging während der fahrt aus. hab ihn angekickt , dnach fuhr der wieder 10 meter, ging aus und ging danach nicht mehr an.
nach diversen reinigungen (vergaser,luftfilter etc.) springt der roller zwar wieder an, aber

1) ich muss ca 3/4 gas geben
2) sobald ich vom gas gehe , geht der roller wieder aus

natürlich habe ich versuch dementsprechend das standgas höher zu drehen, allerdings tut sich garnichts wenn ich an der schraube drehe!
zk ist kaffee mit milch so wie es sein muss!

meine vermutung ist vielleicht eine defekte cdi? aber vielleicht könnt ihr mir ja konkreteres nennen.

ist ehrlich wichtig weil ich auf den roller angewiesen bin!!

danke im vorraus

Re: Brauche Hilfe!

BeitragVerfasst: 05.09.2011 21:04
von Puch-Passi
hallo,

erstmal wieviele KM hat der Roller schon auf der Uhr?
Meine Vermutung liegt an der Membrane, dass diese kaputt ist. Habe das auch schon desöfteren gehabt.

Könnte aber auch sein dass er Falschluft zieht, überprüfe mal den Ansaugstutzen ob der Risse hat, wenn nicht, die Membrane mal anschauen. Und am besten mal nach den Dichtungen beim Vergaser kucken.

Du kannst folgendes probieren. Luftfilter ab und probieren, wenn man den Vergaser zuhält ob er besser läuft, wenn er besser läuft, also je mehr man den Vergaser zuhält, dann liegts an Falschluft, kannst du aber auch überprüfen indem du mal auf die Teile wie Ansaugstutzen einfach mal WD 40 draufspühst und kuckst ob es dort blubbert.

Hoffe ich konnte helfen.

Mfg Passi

Re: Brauche Hilfe!

BeitragVerfasst: 10.09.2011 23:27
von speedy2lc
für diejenige die es interessiert...ich hatte einen kolbenklemmer!