Peugeot Vogue Vergaser Hauptdüse

Beitragvon darioffm » 21.03.2021 19:07

Gude Leute,

ich habe kürzlich meiner Vogue einen Airsal T6 50ccm gegönnt, da ich mit dem Ori kaum vom Fleck gekommen bin. 188cm und 95KG. An sich läuft die Kleine ganz OK, allerdings muss ich immer mal wieder den Choke ziehen, da sie mir sonst absaufen würde. Der originale Vergaser läuft bereits von der Einstellung her im maximalen Bereich. Ich denke eine größere Düse muss her. Es handelt sich um einen originalen Vergaser mit der Bezeichnung PZ19JQ. Einen größeren Vergaser möchte ich nicht verbauen, wenn es nicht unbedingt sein muss. Hab sonst immer mit anderen Vergasern zu tun gehabt, der Aufbau kam mir etwas seltsam vor, vor allem, weil die vermeintliche HD am unteren Ende der Schwimmkammer verbaut ist. Hier ein paar Fragen dazu, da ich sonst nichts gefunden habe.

- Handelt es sich bei dem Foto um die Hauptdüse?
- Eine Nebendüse gibt es nicht, richtig?
- Erfahrungen bei dem Setup, welche HD?

-- 21.03.2021 20:14 --

Anscheinend handelt es sich um einen Gurtner Vergaser und Düsen dafür ist eher schwer. Finde eine 54&56er.

Weiß jemand welche Größe Original verbaut ist?

-- 21.03.2021 20:17 --

Anscheinend handelt es sich um einen Gurtner Vergaser und Düsen dafür ist eher schwer. Finde eine 54&56er.

Weiß jemand welche Größe Original verbaut ist?
Dateianhänge
B42418A7-BF82-422C-9AC9-0D3ED46C5CC9.jpeg
Zündkerzenbild
B42418A7-BF82-422C-9AC9-0D3ED46C5CC9.jpeg (2.26 MiB) 1402-mal betrachtet
2EAB2D04-FBC0-409C-9DFB-251D286C4AD9.jpeg
Hauptdüse
2EAB2D04-FBC0-409C-9DFB-251D286C4AD9.jpeg (2.95 MiB) 1402-mal betrachtet
darioffm
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.03.2021
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue, Vespa PK 50 s, Vespa PK 50 XL2
Postleitzahl: 60433
 

Beitragvon MineTurtle » 28.04.2021 17:08

Hallo :)

Ich kann dir sagen ich hab das selbe Problem. Dazu hab ich beim Einbau gemerkt, dass die Öffnung der Hauptdüse gar nicht mit der Bohrung in der Schwimmerkammer abgestimmt ist. Von dem Loch ist vielleicht 70% zu sehen. Ich glaube diese Dichtung, die da ist, sollte da nicht sein. Ich werds jedenfalls mal versuchen.

Sonst CDI muss ich ändern weil sie mich teilweise in voller Fahrt durch das abbremsen fast runtergehauen hätte. Aber sie blagt mich bis heute. Geht bei der Fahrt einfach aus, der Knopf vom Benzinhahn bricht andauernd ab...

Aber sag mir gern Bescheid wenn du Lösungen gefunden hast :) Ich werde das selbe tun
MineTurtle
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.08.2015
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue (2016), Piaggio Sfera NSL (2)
Postleitzahl: 68199

Beitragvon darioffm » 28.04.2021 18:20

Klasse, dank dir für die Antwort. Bin sehr gespannt
darioffm
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.03.2021
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue, Vespa PK 50 s, Vespa PK 50 XL2
Postleitzahl: 60433

Zurück zu Peugeot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum