Peugeot Kisbee Streetzone 2T muckt nach Drosselung

Beitragvon ingolino » 13.08.2020 15:10

Ja mit dem Elektronikgelumpe kenne ich mich tatsächlich nicht aus. Ich kenne auch deine Vario nicht aber im prinzip sind se ja alle gleich. So weiter die Steigscheibe ausfahren kann und sich der Riemenscheibe nähert, um so höher steigt vorne der Keilriemen und so weiter wird der hinten in den Wandler gezogen und so höher wird die Übersetzung. Die Hülsen oder Scheiben begrenzen den Weg den die Steigscheibe gehen kann was natürlich direkt die Übersetzung und die Endgeschwindigkeit beeinflusst.
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 836
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Yami RD 80 LC2
Postleitzahl: 52538
 

Beitragvon A_M » 13.08.2020 19:00

Hallo Gemeinde

Mein Sohn hats gepackt.
Auspuff im Zylinder rausgerissen.
Irgendwo aufgesessen,keine Ahnung
Also neuer Zylinder muss her.
Könnt iihr einen Hersteller empfehlen.
Kein Bock auf Billigware.
Wenn schon alles raus muss,soll sich die Arbeit auch rentieren.
Hier sind die Daten :

Peugeot Kisbee Streetzone
BJ. 2019
2 Takter
Einspritzer
Luftgekühlt
VGAK1AEKA

Vieleicht könnt ihr was empfehlen.

Ich Danke euch vielmals

Grüße
Andreas

https://www.ebay.de/itm/373145434938
Wäre der OK ?
A_M
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.08.2020
Fahrzeug(e): Roller/Kisbee Streetzone 50ccm
Postleitzahl: 55743

Beitragvon daves » 13.08.2020 20:13

Hallo Andreas.
Rausgerissen?
Kann man keine neuen Stehbolzen reinmachen?
Mit den Zubehör Zylinder habe ich persönlich nicht so viel Erfahrung,in meinem Umfeld werden gelegentlich Zubehör Zylinder verwendet, die sollen auch funktionieren,aber noch 15000-20000 km sind Kolben Ringe, Kolben und sogar Zylinder schon fertig.
Ich persönlich ziehe lieber original Zylinder vor,kostet zwar das doppelte,aber ich finde es zahlt sich aus.
Vor allem, wie dein Roller mit bj,2019 , wären mir 50€ differenz zweitrangig.

Viel Glück bei deiner Arbeit,und noch lange viel Geduld mit dem Sprössling.
Mfg
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 2050
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon A_M » 13.08.2020 20:28

Nix mit Stehbolzen.
Komplett aus dem Zylinder gerissen.
Keine Ahnung wie er das geschafft hat.
ZYLINDER IST SCHROTT
Da gebe ich dir Recht,will auch nicht am falschen Ende sparen.
Ich habe im Netzt geschaut,aber keinen Originalen gefunden.
Ich gehe jetzt schlafen,bin genervt
Gute Nacht.

Gruß
Dateianhänge
20200813_212932.jpg
20200813_212932.jpg (836.08 KiB) 288-mal betrachtet
A_M
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.08.2020
Fahrzeug(e): Roller/Kisbee Streetzone 50ccm
Postleitzahl: 55743

Beitragvon ingolino » 14.08.2020 08:28

Auweia, der ist wohl Kernschrott da sich eine Reperatur nicht lohnt. Tja ,da wurde die Bodenfreiheit wohl etwas überschätzt :roll: Ich kann dir eigentlich nur den Rat geben ,zwecks Zylinderwahl, dich in einem Rollerforum anzumelden da hier doch recht wenig Rollerfahrer unterwegs sind und sich noch weniger mit Rat und Tat aktiv beteiligen. Ich habe gute Erfahrungen mit dem Forum "www.rollertuningpage.de" gemacht. Die waren recht kompetent und hilfsbereit.
Gruss Ingo
Benutzeravatar
ingolino
 
Beiträge: 836
Registriert: 28.04.2017
Fahrzeug(e): Yami RD 80 LC2
Postleitzahl: 52538

Beitragvon A_M » 14.08.2020 09:07

Super,

Vielen Dank Ingo

Viele Grüße
Andreas
A_M
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.08.2020
Fahrzeug(e): Roller/Kisbee Streetzone 50ccm
Postleitzahl: 55743
 
Vorherige

Zurück zu Peugeot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum