Peugeot Elyseo 50 Bauj 2001

Beitragvon Rocky007 » 07.04.2020 07:04

Ich habe ein Problem mit meiner Elyseo.
Nachdem ich jetzt verschiedene Rollen ausprobiert habe, und Die Vario ausgetauscht habe läuft der Roller eigentlich gut.
Aber er macht von Zeit zu Zeit komische Anstalten, während der Fahrt geht er aus bzw wird Langsamer, als wenn im Antrieb etwas blokiert.
Wenn er dann ausgerollt ist kann ich ihn wieder Starten und er Fährt wieder ganz normal weiter.
und dieses passiert in unregelmäßigen Abständen.
mal nach 50 Km und dann auch man nach ca 100 KM.
Kann es sein das es an der Fliehkraftkupplung liegt???, das es wenn er Warm ist das dann irgend etwas klemmt.??
Über eine Antwort würde ich mich Freuen Uwe Zenker
Rocky007
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.01.2020
Fahrzeug(e): Peugeot Elyseo 50 ccm Baum 2001
Postleitzahl: 44623
 

Beitragvon daves » 07.04.2020 19:02

Ich bin eher bei meiner Vermutung nicht bei der Vario.den entweder sie blockiert,oder nicht.
1.mach mal eine neue Zündkerze rein.
2. Reinige mal die beiden Vergaser Düsen.
3. Die CDI könnte auch solche Probleme machen.
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 2045
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Rocky007 » 07.04.2020 19:52

Das werde ich Mal machen, aber es ist so das man richtig Spürt das da etwas blockiert und beim ausrollen merkt man wie es sich wieder löst.
Rocky007
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.01.2020
Fahrzeug(e): Peugeot Elyseo 50 ccm Baum 2001
Postleitzahl: 44623

Beitragvon daves » 07.04.2020 21:10

Ist der Motor nach dem ausrollen dann noch am laufen?
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 2045
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Rocky007 » 07.04.2020 21:45

Nein er würde abgewürgt und springt umgehend wieder an.
Rocky007
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.01.2020
Fahrzeug(e): Peugeot Elyseo 50 ccm Baum 2001
Postleitzahl: 44623

Beitragvon daves » 07.04.2020 22:03

Dann ist es nicht die Vario.
Unter 10 kmh würden die Gewichte der Vario die Übersetzung,bzw, die Vario vom Motor trennen.
Also beherzige meine Vermutungen.
Zumindest ist es mal ein Anfang,der vielleicht mit 5€ behoben ist.
Die Vario könnte zwar blockieren,aber dann wäre blockiert.und wenn sich alles wieder lösen würde, würde der Motor noch laufen,da die Vario zwangsläufig unter 10 kmh alles trennt.
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 2045
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Rocky007 » 09.04.2020 08:38

Zu meinem Problem.
Es war die Fliehkraftkupplung ich habe diese Gestern ausgebaut und sieh da man sah schon die äussere Glocke war richtig blau angelaufen, was dafür spricht das sie heiss gelaufen ist.
Aber auch diese Belege waren total komisch abgenutzt. Ich werde mal ein paar Bilder einstellen.
Nun läuft er hoffe mal das es jetzt mal eine Zeit ohne Schrauben geht.
Danke an alle die mir mit Rat zur Seite standen.
Rocky007
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.01.2020
Fahrzeug(e): Peugeot Elyseo 50 ccm Baum 2001
Postleitzahl: 44623
 

Zurück zu Peugeot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum