Peugeot sv 50 1993 schafft nur 45 kmh!!

Beitragvon FlockiiNatordriver » 11.03.2020 19:38

Hallo ihr lieben!

Und zwar habe ich ein kleines Problem mit meinem peugeot sv 50 baujahr 1993. Wie ich ihn damals gekauft habe, fuhr er nur 35 kmh! Dann habe ich den luftfilter sauber gemacht, dann fuhr er 39 und dann habe ich mich weiter auf die Suche gemacht. In der variomatik, die war komplett voll schmiere und Dreck wo die Rollen drin sind. Wieder zusammen gebaut und jetzt läuft er schonmal 45 kmh! Aber der Roller darf erstens mal 50 laufen und sollte es auch! Ich habe den keilriemen mal gemessen in der Breite! Er hat 17,2 mm von seinen 18mm! Nur was ich komisch finde es ist ein 691mm x 18 Keilriemen drin, aber ich habe auf diversen Seiten, nach einen neuen gekuckt für mein Model mit bauhjahr! Und überall wird mir ein keilriemen angezeigt der 700mm x18 ist. Kann das sein das dann der Flasche Riemen drin ist?, und da der kürzer ist, kann er keine 50 kmh erreichen? Weil das komische beim Fahren ist man merkt er will noch schneller fahren kann er aber aus irgendeinem Grund nicht, dass fühlt sich an als eine drossel immer so leicht gebremst und dann will er wieder schneller fahren, als wäre der Keilriemen eine Art drossel geworden weil er zu kurz ist. Mfg Florian!

Freue mich über eure Meinungen
FlockiiNatordriver
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.03.2020
Fahrzeug(e): Peugeot sv 50 1993
Postleitzahl: 92249
 

Zurück zu Peugeot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum