Peugeot SV 50

Beitragvon Speedy 62 » 27.02.2019 14:59

Hallo Leute. Ich habe an meiner SV50 neuen Zylinder Kolben usw. habe sie vernünftig eingefahren fährt auch super nur wenn Sie kalt ist nimmt sie kein Gas und wenn sie dann mal fährt bleibt die Startautomatik extrem lange drin. Kann mir jemand helfen
Speedy 62
 
Beiträge: 24
Registriert: 18.09.2018
Fahrzeug(e): Peugeot sv 50
Postleitzahl: 59846
 

Beitragvon daves » 27.02.2019 19:27

Ich würde erstmal probieren die co, einzustellen. bringt das nix, dann eine 1-2 Nummern größere Standgas düse verbauen.
Jedenfalls läuft dein Moped zu Mager im Standgas.

Hast du auch zum 70ccm Zylinder, die Hauptdüsen angepasst?
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1854
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Speedy 62 » 27.02.2019 19:29

Ist kein 70er Zylinder alles original. Ist auch nur morgens nachmittags laüft alled
Speedy 62
 
Beiträge: 24
Registriert: 18.09.2018
Fahrzeug(e): Peugeot sv 50
Postleitzahl: 59846

Beitragvon daves » 27.02.2019 21:18

Oh sorry,hatte irgendetwas durcheinander gebracht.
aber die sehr lange hohe Drehzahl beim warmlaufen, kannst sehr gut mit einer größeren Leerlauf düse entgegenwirken.
2 Nummern größer reicht da schon.
MFG
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 1854
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon Speedy 62 » 27.02.2019 21:19

Ok Versuch ich mal danke
Speedy 62
 
Beiträge: 24
Registriert: 18.09.2018
Fahrzeug(e): Peugeot sv 50
Postleitzahl: 59846
 

Zurück zu Peugeot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum