Peugeot Vogue schlechter Anzug

Beitragvon schlunz » 02.10.2016 18:38

Nordstern hat geschrieben:Hallo Werner,
ich habe auf dich gehört und mir einen Auspuff ohne Nachverbrennung bestellt, übrigens mit BE.
Ich werde über die Veränderung berichten.
Sollte der Anzug nicht reichen mache ich mit deinen Vorschlägen (Variomatik und Vergaser) weiter.
Glück auf
Ralf aus GE


Hi Ralf,
Mit einem anderen Auspuff wirst Du keinen Erfolg haben,der Originale ist schon sehr gut.
Ich bin gespannt.

Gruß Heiko
Benutzeravatar
schlunz
 
Beiträge: 48
Registriert: 27.09.2015
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue,piaggio si (Mopeds)
Postleitzahl: 45659
 

Beitragvon Nordstern » 09.10.2016 19:30

Hallo Heiko,
Du hast Recht!
Der einfache Auspuff (der 103) hat keinen Vorteil gebracht.

Mit dem unveränderten Auspuff lief sie nur noch 40km/h, aber die Optik gefällt mir gut und der Auspuff ist sehr leise.

Mit gelochten Prallblechen (3x 10mm) fährt sie jetzt fast genauso wie vorher.

Ich teste weiter.
Glückauf
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon Nordstern » 11.10.2016 19:17

Was sollte der nächste Schritt sein?
Variomatik multivar oder doppler er2?
Oder 15mm Vergaser?

Meine Idee wäre jetzt ein 15 er Vergaser, um die Leistung zu steigern, die Endgeschwindigkeit von 50kmh wäre ausreichend,
Ich will nur mehr Durchzug.

Glückauf,
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon schlunz » 11.10.2016 21:04

Hi,
Ich denke mit einer anderen Vario wirst Du keinen besseren Durchzug erreichen,ein größerer Vergaser wird da schon eher etwas bringen und die Endgeschwindigkeit wird auch höher sein...
Benutzeravatar
schlunz
 
Beiträge: 48
Registriert: 27.09.2015
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue,piaggio si (Mopeds)
Postleitzahl: 45659

Beitragvon Nordstern » 11.10.2016 21:17

Hallo Heiko,
Danke für den Tip.
Bekomme ich den 15er Vergaser und den Ansaugstutzen so auf die Vogue, oder brauche einen Adapter/Verlängerung?

Schönen Abend,
Ralf
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon schlunz » 12.10.2016 17:37

Hi,
Da kann ich Dir nicht weiterhelfen,ich denke das sollte so passen...

Gruß Heiko
Benutzeravatar
schlunz
 
Beiträge: 48
Registriert: 27.09.2015
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue,piaggio si (Mopeds)
Postleitzahl: 45659

Beitragvon Nordstern » 16.10.2016 20:40

Ich habe Heute den originalen Auspuff wieder montiert, außerdem die CDI von Stage 6 und eine Iridiumzündkerze von NGK. Sie läuft schön ruhig, Vmax 47kmh und Durchzug nicht vorhanden.
Der 15 er Dellorto Vergaser und Ansaugstutzen sind bestellt, ich teste weiter.

Glückauf,
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon schlunz » 01.11.2016 23:45

Hi Ralf,
hast Du schon neue Erkenntnisse bezüglich Vergaser und Ansaugstutzen?

Gruß Heiko
Benutzeravatar
schlunz
 
Beiträge: 48
Registriert: 27.09.2015
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue,piaggio si (Mopeds)
Postleitzahl: 45659

Beitragvon Nordstern » 02.11.2016 19:09

Hallo Heiko,
Leider sind die Teile Heute erst angekommen.
Sobald ich Zeit habe, werde ich sie montieren, aber z.Z. bin ich im Renovierungsstreß, da meine Tochter auszieht.

Glück auf
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon Nordstern » 28.12.2016 18:46

Endlich habe ich weiter gemacht:
15er Dellorto Vergaser verbaut und festgestellt, dass der 15er Ansaugstutzen zu kurz ist und der Luftfilterkasten nicht mehr passt.
Den 12er AS habe ich etwas aufgemacht, aber mehr traue ich mich nicht.
Jetzt muss ich den 15er AS anpassen.

Fortsetzung folgt....
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon Nordstern » 07.01.2017 18:03

Heute habe ich wieder dazugelernt!
Der geliefert 15er Ansaugstutzen ist zu kurz, der 15er Vergaser stößt unten an den Motorhalter. Meine Vermutung ist, dass ich wenn ich einen kompletten Membranblock verbaue oben an die Halterung stoßen werde. Jetzt habe ich erstmal die 12er Originalteile verbaut.

Andere Baustelle:
Letzte Woche habe ich die Gewichte von den Kipphebeln der Variomatik abgebaut, um sie zu bearbeiten. Eine Schraube war so gut eingeklebt, dass sie abgerissen ist ( ohne viel Kraftaufwand). Schei...
Um weitere Folgeschäden zu vermeiden habe ich die Gewichte jetzt komplett entfernt.
Testfahrt:
Die Variomatik arbeitet fast garnicht, besserer Anzug und max 35 km/h.
Da die Gewichte auf den Kipphebeln fehlen reicht die Zentrifugalkraft nicht mehr aus, um gegen die Druckfeder am Motor anzukommen.
Der Versuch zeigt mir zumindest, dass die Vogue eigentlich genug Kraft hat, aber die Variomatik könnte besser arbeiten.
Ich bleibe dran, die Ersatzteile sind bestellt.

Glück auf
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon Nordstern » 26.02.2017 00:32

Ich schraube noch,
Ich habe für den 15er Dellorto sha eine Verlängerung für den Ansaugstutzen drehen lassen, jetzt passt er.
Die bowdenzüge müssen angepasst werden, das werde ich am Montag machen.
Schönes Karnevalswochenende,
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon Nordstern » 05.03.2017 09:11

Die Variomatik ist wieder i.o. Und die Fliehkraftgewichte habe ich etwas gekürzt, jetzt öffnet die Vario etwas weiter. Die Motorfeder habe ich um 2 Gänge gekürzt.
Für den Ansaugstutzen habe ich eine Verlängerung von 2 cm drehen lassen, jetzt passt der 15 er vergaser. Leider läuft sie mit der 68 Düse nicht richtig, also düsensatz bestellt und heute wird weiter getestet.
Glück auf,
Ralf aus GE

-- 05.03.2017 15:17 --

Ich habe mich mit vielen Testfahrten von großen zu kleinen Düsen vor gearbeitet und bin jetzt bei einer 60 er angekommen.
Kleinere Düsen habe ich leider noch nicht bestellt, ich teste weiter.
Glück auf
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon Nordstern » 12.03.2017 20:47

Ich habe fertig!!
62 er Düse passt.
Heute habe ich eine ausgedehnte proberunde gedreht,
Anzug ist nicht so toll,
20% Steigung mit 30kmh geschafft,
auf der Geraden max. 55kmh und
bei leichtem Gefälle deutlich mehr.
Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden und konnte mit dem begleitenden Automatikroller gut mithalten.
Der ÖMM kann kommen,
Glück auf,
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon Nordstern » 05.05.2017 20:02

Habe doch noch nicht fertig!!
Der ömm rückt näher und je mehr Videos ich von den Vorjahrestouren sehe, desto mehr rutscht mir das Herz in die Hose.
Gestern habe ich einen Zylinder bestellt:
Airsal t6
hoffentlich bringt er mir die nötige Leistungssteigerung.
Ich werde weiter berichten, von der Suche nach dem perfekten Setup.

Glück auf
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 255
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899
 
VorherigeNächste

Zurück zu Peugeot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste