Peugeot Vogue 50 Moped

Beitragvon bildsicht » 01.05.2016 07:23

Moin zusammen, habe mein Piaggio SI Moped jetzt verkauft und suche ein Peugeot Vogue 50 Moped, keine Mofa, ab Baujahr 2015. Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Ped? Die "Vogue-Gemeinde" bei  dem letzten neu zu erwerbenden Automatik-Moped ist ja auch relativ groß. Sie soll "human“ aufgerüstet werden. Bei den Piaggios-Oldies gibt es manchmal schon Ersatzteilprobleme.
bildsicht
 
Beiträge: 20
Bilder: 6
Registriert: 27.08.2015
Plz/Ort: 24147 Kiel
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue 50, Piaggio Fly 125, Suzuki Alto
Postleitzahl: 24147
 

Beitragvon lars204 » 01.05.2016 13:10

Ein Freund hatte mal eine ... glaube der war ganz zufrieden. Wenn du genauere Fragen hast, leite ich sie mal weiter :)
Highway to Hell :)
Benutzeravatar
lars204
 
Beiträge: 25
Registriert: 08.11.2015
Plz/Ort: Hamburg
Postleitzahl: 22523

Beitragvon bildsicht » 01.05.2016 13:24

War nur allgemein gehalten. Für meine Ex Piaggio SI gibt es teilweise keine Originalteile mehr. Darum kommt bei uns die Vogue in Betracht ..
bildsicht
 
Beiträge: 20
Bilder: 6
Registriert: 27.08.2015
Plz/Ort: 24147 Kiel
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue 50, Piaggio Fly 125, Suzuki Alto
Postleitzahl: 24147

Beitragvon Nordstern » 01.05.2016 18:30

Hallo,
Ich fahre seit November eine Vogue ( von 2010 mit 1300km ), ich bin sehr zufrieden bei etwas Pflege läuft sie sehr zuverlässig. Ich bin jetzt 1500km gefahren, sie hat einen bescheidenen Anzug, aber das Fahrverhalten ist super. Ab und zu stehen gute Angebote im Netz, viel Erfolg und viel Spaß.
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 327
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Honda fmx650, Tgb ergon
Postleitzahl: 45899

Beitragvon bildsicht » 01.05.2016 18:36

Leider wenig Angebote im Netz. Mich interessiert im Moment eine 2015 bei Rollerland Lübeck. Ist leider auch 85 km von hier.
Mich interessiert vor allem die Ausführung mit EIS-Zündung, Kontaktzündung wollte ich eigentlich nicht mehr ...
bildsicht
 
Beiträge: 20
Bilder: 6
Registriert: 27.08.2015
Plz/Ort: 24147 Kiel
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue 50, Piaggio Fly 125, Suzuki Alto
Postleitzahl: 24147

Beitragvon Nordstern » 01.05.2016 19:34

Hallo,
Das liest sich doch gut, 800€ und so gut wie neu.
Ich hoffe, dass du mit der Zuladung ( Ca. 100kg ) nicht die selben Probleme hast, wie ich.
Die Vogue hat 2 Schmiernippel,
an der Riemenscheibe und an der Tachoschnecke ( diesen solltest du gegen einen baugleichen Nippel, wie den an der Riemenscheibe, austauschen ) und trotz der durchgeführten Inspektion solltest du von den Schmiernippeln Gebrauch machen.
Viel Erfolg bei der Suche,
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 327
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Honda fmx650, Tgb ergon
Postleitzahl: 45899

Beitragvon bildsicht » 02.05.2016 07:24

Danke für die Antworten und Tipps. Wartungsarbeiten und Reparaturen mache ich alle selbst. Kfz-Meister im Unruhestand müssen ja noch eine Beschäftigung haben ;-)
Da meine Piaggio SI verkauft ist, sollte es dieses Mal eine Vogue werden. Diese soll bis zum Ende gefahren werden. Für einen besseren Anzug und "andere" Endgeschwindigkeit lässt sich ja einiges fast legales machen. Im Freundes- und Bekanntenkreis wäre ich damit der Einzige. Aber China-Qualität braucht nicht unbedingt schlecht sein. Ich war als Kundendienstleiter in einen FIAT-Autohaus auch nicht gerade Qualitätsfahrzeugen umgeben ;-)
Nebenbei habe ich ja noch einen 125'er Fly. Der wird gerade hergerichtet ...

-- 02.05.2016 14:13 --

Hallo Nordstern, bin mal auf die Waage gestiegen. An den 100 KG fehlen mir noch knapp 20 :wink: :D :D
bildsicht
 
Beiträge: 20
Bilder: 6
Registriert: 27.08.2015
Plz/Ort: 24147 Kiel
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue 50, Piaggio Fly 125, Suzuki Alto
Postleitzahl: 24147

Beitragvon Nordstern » 02.05.2016 20:42

Hallo,
Wenn du so schmal bist reicht die Beschleunigung vielleicht doch aus.
Fette Grüße aus dem Pott,
Ralf
Nordstern
 
Beiträge: 327
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Honda fmx650, Tgb ergon
Postleitzahl: 45899

Beitragvon bildsicht » 09.05.2016 17:50

Habe am Wochenende eine Vogue 50 SV1 bekommen. Läuft normal, geht bloß im Leerlauf immer aus - egal, ob kalt oder warm. Da muß ich mal bei. Hat in 8 Jahren auch nur 3800 km gelaufen, nur Kurzstrecke. Morgen kommt erst mal eien Iridium-Kerze rein, wie in alle meine Fahrzeuge. Habe nur positive Erfahrungen damit .....
bildsicht
 
Beiträge: 20
Bilder: 6
Registriert: 27.08.2015
Plz/Ort: 24147 Kiel
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue 50, Piaggio Fly 125, Suzuki Alto
Postleitzahl: 24147

Beitragvon daves » 09.05.2016 19:46

Ja diese iridium Kerze verwende ich auch.
Ich spüre zwar keine Leistungs Steigerung aber die Kerze hat noch nie in meine mopeds gestreikt oder war jemals defekt.Ich erneuere sie alle 2Jahre ohne zu reinigen zwischen durch.und sieht immer danach noch aus wie neu.

Zu deinem moped,hast schon einmal deine gaser düse richtig sauber gemacht?ich gehe davon aus,dass stand Gas hast schon versucht zu erhöhen.
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
daves
 
Beiträge: 2050
Registriert: 12.06.2015
Plz/Ort: 67059 ludwigshafen
Fahrzeug(e): Kymco like 50 2Takt Kymco Yup

Beitragvon bildsicht » 10.05.2016 06:54

Moin Daves, 'ne Leistungssteigerung bringt es mit der Kerze nicht, aber besseres Start- und Laufverhalten sowie längere Lebensdauer. Für die Vogue ist eine komplette Durchsicht vorgesehen, dazu gehört auch der Vergaser. Aber das kennen wir Zweitaktfahrer ja ;-)
bildsicht
 
Beiträge: 20
Bilder: 6
Registriert: 27.08.2015
Plz/Ort: 24147 Kiel
Fahrzeug(e): Peugeot Vogue 50, Piaggio Fly 125, Suzuki Alto
Postleitzahl: 24147
 

Zurück zu Peugeot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum