Seite 1 von 1

Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 11.01.2016 21:10
von Ney
Hallo zusammen... lange ist es her, dass ich hier reingeguckt hab... leider habe ich bisher noch nichts neues. momentan tendiere ich zu einer peugeot vogue, die ich bei nem händler in der nähe gesehen hab. auch wenn ich anfangs eher etwas moderneres design haben wollte...

bei mir ist momentan so das problem, dass ich ungern auf straße parken würde im winter - das mofa würd ich wohl in den keller getragen bekommen (sind etwa 5-10 stufen) ne schwerere maschine bzw nen roller wohl eher nicht.
leider sind die stufen auch zu hoch - also runter"rollen" lassen wäre wohl eher nur toll, wenn ich mir den rollerboden aufschrabbeln will ^^

deswegen hier nun die frage - habt ihr erfahrungen mit der vogue?

im forum steht dass es ne 25 km/h und eine 50 km/h variante gibt... auf der seite von peugeot steht allerdings nichts von wegen km/h
desweiteren seh ich, es hat überhaupt keine blinker, is das normal für nen mofa?

http://www.peugeot-scooters.de/fiche-pr ... U/body=5C/
da mal der link zu dem netten teil.

Re: Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 18.01.2016 14:43
von Ney
keiner, der das mofa mal testen konnte?

Re: Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 20.01.2016 12:00
von Entschleuniger
hi,also ich kenn das teil nicht,kann dir dazu nix sagen.
Aber ich habe jahrelang mit meinem Bruder unsere motorräder in den Keller gebracht zum überwintern.
Mit 2 mann und ner Baudiele ist das garkein problem,man muss nur vorsichtig sein.
Wir mussten unten an der treppe auch noch nach links in den Keller,haben das aber sogar mit der BMW R75/5 (230kg) zu zweit gut hinbekommen.
gruß axel

Re: Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 21.01.2016 18:42
von Ney
naja, will bei sowas auf niemanden angewiesen sein, und hier in der umgebung wurden auch schon öfters roller einfach umgeschmissen... daher wäre nen "leichtes" gerät einfach besser... und kp bin echt am hadern. vom aussehen wäre sowas modernes wie ne k-pipe 50 mir am liebsten. da ist dann aber der schwache motor etwas nervig. wenn selbst son "altes" mofa mehr kw/ps hat

Re: Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 21.01.2016 20:03
von daves
Hallo
Wen es dir um guten Anzug bei nur 55kg geht,dann google mal nach tomos flexer 45km bzw,youngster Sport
Gruß Jürgen

Re: Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 26.01.2016 10:32
von Ney
hallo, die tomos modelle hatte ich mir schon angeguckt. allerdings wohne ich in der nähe von köln, und da ist weit und breit kein tomos händler ;) heißt ich müsste das ding online bestellen. vorteile der flexer gegenüber der peugeot vogue 50 wären wohl nur die blinker.. vorteil von der vogue - hab nen händler direkt in der stadt

Re: Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 26.01.2016 20:39
von daves
Ok das ist ein vernünftiges Argument.
Obwohl die Vorteile bei der vogue der Preis und der Händler in der Stadt sind,ist der Nachteil sie kommt aus China!
Der Nachteil der tomos ist der Preis und der Händler ausserhalb der Stadt.
Der Vorteil ist, sie kommt aus Slowenien oder Holland..Eu Qualität
Tomos haben mehr Händler wie man denkt,die nicht im Internet werben.
Gruß Jürgen

Re: Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 16.02.2016 23:53
von Sables
Hallo Ney,

Ich hatte ein halbes Jahr eine fast neue Vogue in der unbedrohtesten Version die tatsächlich fast 50 gelaufen ist. Natürlich darfst Du die mit einem Mofaführersxhein nicht fahren. Wie schon geschrieben wurde wird das Teil in China zusammengeschustert. Du darfst keine besonderen Erwartungen wegen Qualität haben. Alles ist auf billig und sparen ausgelegt.
Angesprungen ist meine immer sofort und auch immer zuverlässig gelaufen. Ich hätte große Bedenken was die Langzeitqualität anbelangt. Nun zum Gewicht, sie wiegt ja nur ca. 45 kg, zu 2. kann man die locker in den Keller tragen. Alleine ist sie wahrscheinlich zu unhandlich. Aber runter kann man ja vorsichtig rollen lassen und nebenher gehen. Rauf brauchst halt wen zum tragen. Die Vogue wird als gebrauchte ziemlich billig verramscht und bekommst bestimmt billig mit wenigen km zu kaufen.

Viel Erfolg dabei

Sables

Re: Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 17.02.2016 18:56
von Ney
Hallo und danke für deine Antwort, ich habe mich mittlerweile gegen die vogue entschieden. Fehlende Blinker sind etwas nervig. aber keine sorge, ich hab ganz normal führerschein AM ^^

Re: Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 17.02.2016 22:46
von daves
Hallo
Darf man fragen für welches Modell du dich entschieden hast?
Gruß

Re: Peugeot Vogue 50

BeitragVerfasst: 17.02.2016 23:31
von Ney
ich hadere noch zwischen ner kymco k-pipe oder halt doch nen roller. mein budget soll 1700€ nicht überschreiten, soll nen neufahrzeug sein, und der händler muss in reichweite sein. ich mag keine online käufe bei sowas...kp vll ne kisbee von peugeot.

nen baumarktroller solls nicht sein ^^