Peugeot 103 Moped Typ????

Beitragvon anzillen » 05.12.2014 15:31

Hallo!

Ich habe von meinem verstorbenen Großvater einen Peugeot 103 bekommen.
Leider findet man die Papiere (Betriebserlaubnis) und sowie Kaufvertrag und Versicherung nicht.
Meine Schwester und ich haben im ganzen Hause gesucht. Nix!
Nun zum Peugeot und es ist auf der Tankseite 103 SP zu sehen und hat einen Wandler bzw. Variomatic und fährt 50 km/h. Es ist also ein Moped!
Das Problem ist, daß der Typenschild am Lenkrohr durch die Kabelzüge ein wenig weggescheuert ist!
Ich sehe Baujahr 1981 oder 1987 und als Typ ist 10........ weiter ist es nicht zu sehen (weggescheuert).
Weiß einer von Euch um was für einen Moped Typ es ist??? Wenn ich den Mopedtyp weiß, kann ich bei Peugeot Sitz in Mörfelden einen Zweitschrift beantragen.
Wer kann mir helfen??
Viele Grüße
Andreas
anzillen
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.12.2014
Fahrzeug(e): Peugeot 103 SP
Postleitzahl: 22547
 

Beitragvon Rdino » 05.12.2014 17:07

Hallo Andreas
Erstmal brauchst du eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der Polizei.
Die und die Fahrgestellnummer schickst du an Peugeot für Typ 103.
Peugeot sagt dir schon ob es ein Mofa oder Moped ist.
Rdino
 
Beiträge: 142
Bilder: 2
Registriert: 17.09.2010
Fahrzeug(e): Yamaha RD 50
Postleitzahl: 35390

Beitragvon anzillen » 05.12.2014 17:22

Hab ich auch gemacht und Peugeot verlangt aber den Typenbezeichnung!!
Ohne Typenbezeichnung keine Papiere!!
Daher muss ich vorher wissen was für ein
Typ ich habe?
103 M-D kommt als Mofa sehr oft vor.
Aber mein Moped??
anzillen
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.12.2014
Fahrzeug(e): Peugeot 103 SP
Postleitzahl: 22547

Beitragvon Rdino » 05.12.2014 17:55

Hallo Andreas
Schau mal bei "Oldiemofa.de" bei Peugeot 1982

-- 05.12.2014 18:29 --

Rdino hat geschrieben:Hallo Andreas
Schau mal bei "Oldiemofa.de" bei Peugeot 1982

http://www.oldiemofa.de/html/peugeot__1982.html
Rdino
 
Beiträge: 142
Bilder: 2
Registriert: 17.09.2010
Fahrzeug(e): Yamaha RD 50
Postleitzahl: 35390

Beitragvon anzillen » 06.12.2014 08:37

Da ist mein Moped nicht drin.
Welchen Typ gibt es als Moped?
103 BVD
was noch?????
Kann hier einer auflisten, welche bekannte Peugeot 103 Typ es gibt?
Gruß
Andreas
anzillen
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.12.2014
Fahrzeug(e): Peugeot 103 SP
Postleitzahl: 22547

Beitragvon radiobastler » 06.12.2014 10:02

Hat die Peugeot kein Typenschild? Da steht auch die Rahmennummer drauf. Anhand der Rahmennummer alleine müsste Peugeot den genauen Typ erkennen können.
Gruß Stephan

alle Zeit eine gute Fahrt
radiobastler
 
Beiträge: 227
Bilder: 3
Registriert: 25.08.2014
Plz/Ort: 45219 Essen
Fahrzeug(e): KTM SM25, Piaggio TPH 50
Postleitzahl: 45219

Beitragvon anzillen » 06.12.2014 10:11

Hab ich schon gemacht und Peugeot hat geantwortet.
Aufgrund des hohen Alters können Sie nach Seriennummer den Typ nicht ermitteln!!!
Offenbar sind diese Daten vernichtet anstatt aufzubewahren.......
Bis jetzt weiß keiner was für ein Mopedtyp ich habe.....
Deshalb wende ich an allen Peugeot 103 Moped Besitzer hier aufzuschreiben, welchen Typ Ihr habt??
Bis jetzt kenne ich eins und zwar 103 BVD und laut Fotos paßt es nicht zu meinem Moped!
Es muß noch mehr Mopedtypen geben....
Wer kennt sie??
anzillen
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.12.2014
Fahrzeug(e): Peugeot 103 SP
Postleitzahl: 22547

Beitragvon Rdino » 06.12.2014 12:51

Hallo Andreas
Um den Typ zu bestimmen braucht man mal ein Bild von deinem Fahrzeug.
Es wurden in den 80er Jahren einige Mofas grauimportiert,weil es im benachbarten Ausland die 25 km/h Beschränkung nicht gab.Möglich das deine in Deutschland garnicht verkauft wurde.Um das Baujahr rauszufinden kannst du nach Teilen mit Herstellungdatum suchen.Mögliche Teile sind Scheinwerfergehäuse,Trittbretter,Reifen,manche Alugußteile z.B Schwimmerkammer auf der Innenseite usw.
Rdino
 
Beiträge: 142
Bilder: 2
Registriert: 17.09.2010
Fahrzeug(e): Yamaha RD 50
Postleitzahl: 35390
 

Zurück zu Peugeot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Werbung
Facebook-Seite von 50er-Forum