Peugoet Vogue 2017

Beitragvon Kellydie0 » 04.12.2018 11:02

Hallo, ich bin neu in der 50ccm gruppe. Und habe mir eine Vogue gekauft.
Sie steht jetzt in der Garage im Winter. Habt ihr tipps für mich was ich über den Winter beachten sollte?
Oder im frühjahr wenn ich sie das erste mal wieder an machen?

mfg
Kellydie0
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.12.2018
Fahrzeug(e): Peugoet Vogue
Postleitzahl: 66399
 

Beitragvon Nordstern » 05.12.2018 22:24

Hallo,
viel Spaß mit deiner Vogue.
Du solltest den Tank bis oben mit Benzin/Gemisch füllen, damit er nicht rosten kann.

Das Beste ist natürlich fahren!

Die Vogue ist etwas pflegebedürftig, aber einfach konstruiert.

Glück auf,
Ralf aus GE
Nordstern
 
Beiträge: 271
Bilder: 6
Registriert: 15.02.2016
Fahrzeug(e): Peugeot vogue 103, Schwalbe kr51/1, Piaggio nrg, Simson sr51b4, Honda cb500s
Postleitzahl: 45899

Beitragvon voguedriver » 01.01.2019 20:32

Das sehe ich genauso. Am Besten Du holst sie bei trockenem Wetter raus und fährst eine entspannte Runde.

Das ist wie bei jedem Zweirad, wer rastet, rostet.
voguedriver
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.01.2018
Fahrzeug(e): Vogue, Blechvespas

Zurück zu Peugeot

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste