Mofa fahren ohne Führerschein

Also in fast jedem Mofaforum gibt es immer wieder die Frage was passiert wenn man schwarz fährt.
Welche Strafe man erwartet möchte ich hier aufklären. Das Folgende bezieht sich nur auf angemeldete und komplett original belassene Mofas.

ACHTUNG!!! Weder ich noch das 50er-Forum garantieren, dass das Folgende richtig ist.


Hier ein Auszug aus dem Bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog:
TBNR Tatbestandstext FaP-Pkt Euro FV
205000 Sie führten ein Mofa/einen motorisierten Krankenfahrstuhl *), ( B - 1 ) 20,00
obwohl Sie die dafür erforderliche Prüfung nicht abgelegt haben.
§ 5 Abs. 1, § 75 FeV; § 24 StVG; -- BKat


Das heißt also angemeldetes originales Mofa und keine Prüfbescheinigung = 20€
geschrieben von Flubber